Vollbild - aufs Bild klicken

Vollbild - aufs Bild klicken

Reparaturbestätigung

Eine grosse Anzahl von Versicherer verlangen vor Kostenersatz für Mietwagen oder Nutzungsausfallentschädigung den Nachweis der Reparatur des geschädigten Fahrzeuges.

Im Regelfall genügt als Reparaturnachweis dann eine Rechnung des Reparaturbetriebes.
Wird die Abrechnung auf der Grundlage eines Gutachtens erstellt, kann die Reparatur auch durch die Bestätigung eines Sachverständigen nachgewiesen werden.

Bei einem wirtschaftlicher Totalschaden (Reparaturkosten bis 130 % des Wiederbeschaffungswertes), wird von der Rechtsprechung, für den Ausgleich der vollen Reparaturkosten meist eine detaillierte Reparaturbestätigung gefordert.

Wird ein Sachverständiger beauftragt soha er zu Prüfen ob die Reparatur

           - vollständig und
           - fachgerecht

erfolgt ist.

Falls dies nicht nachgewiesen werden kann, so wird der Schaden regelmäßig auf Totalschadenbasis (Wiederbeschaffungswert ./. Restwert) abgerechnet.